COVID-19 verbreitete Anfang 2020 Angst und führte zu Lockdowns in den Vereinigten Staaten, veröffentlichte die Fachzeitschrift Nature Medicine am 17. März ein Papier mit dem Titel „The Proximal Origin of SARS-CoV-2“. Geschrieben von fünf renommierten akademischen Wissenschaftlern, spielte es eine wichtige frühe Rolle bei der Gestaltung der Debatte über ein heftig umstrittenes Thema: den Ursprung des Virus, das seit seinem Auftreten in Wuhan, China, Ende 2019 Millionen getötet hat.

In welchem Ausmaß der Pharmakonzern Biontech soziale Netzwerke und andere Medien benutzte, um Propaganda für seinen gemeingefährlichen Corona-Impfstoff zu machen, hat nun das Portal „The Intercept” aufgedeckt. Dass dies überhaupt möglich wurde, ist auch auf die Freigabe interner Dateien durch Twitter-Chef Elon Musk zurückzuführen, der damit seit Wochen aufzeigt, in welchem Ausmaß sich der Kurznachrichtendienst vor seiner Übernahme zum Spielball von Politik und Wirtschaft machen ließ.

Leider gibt es allzu viele Migranten in unserem Lande, für die es eine solche, letztlich für Hinzugezogene wie Alteingesessene gleichermaßen positive Perspektive nicht gibt und nicht geben kann. In einem Artikel über Migration und ihre Auswirkungen auf das deutsche Volk muss ich mit krankheitsbedingter Verzögerung auch auf zwei Tiefpunkte bundesdeutscher Einwanderungsgeschichte eingehen, die sich in den letzten Wochen ereigneten: Die Sylvesterkrawalle, welche vielerorts den Charakter einer bewussten Rebellion junger Migranten gegen die Mehrheitsgesellschaft angenommen haben und die scheußliche Bluttat von Illerkirchberg, die sich in eine endlos lange Reihe von Migranten verübter Messerattacken einreiht.

Das Weltwirtschaftsforum in Davos hat kürzlich von Johan Rockström, Direktor des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung, gehört. Rockström behauptete, dass es „16 biophysikalische Systeme gibt … die das gesamte Klimasystem auf der Erde regulieren“ und dass „neun dieser 16 Anzeichen von Instabilität zeigen. Treiben Sie sie zu weit, und sie werden von der Unterstützung der Menschheit dazu übergehen, die Menschheit zu untergraben.“