architecture boats buildings canal

Bildquelle: Pexels

Unsere Artikel beinhalten Informationen internationaler Quellen, oft in Kombination mit der Meinung des Autors.

Dänemark beendet die Covid-Impfungen für fast alle Personen unter 50 Jahren

Im Juli 2022 war es für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren nicht mehr möglich, die erste COVID-Impfung zu erhalten, und nach dem 1. September 2022 war es für sie nicht mehr möglich, die zweite Impfung zu erhalten.

Alex Berenson schreibt:

Wie die dänische Gesundheitsbehörde gestern mitteilte, werden in Dänemark fast alle Personen unter 50 Jahren von weiteren mRNA-Covid-Impfungen ausgeschlossen.

Dänemark hatte bereits die Covid-Impfung für fast alle Personen unter 18 Jahren eingestellt. Die neuen Regeln gehen jetzt noch viel weiter.

Dänen unter 50 Jahren dürfen die Impfungen nur noch erhalten, wenn sie ein „höheres Risiko haben, schwer [Hervorhebung hinzugefügt] an Covid-19 zu erkranken“.

Die dänische Gesundheitsbehörde hat diese Gruppen noch nicht definiert, aber sie werden wahrscheinlich nur eine Handvoll Menschen umfassen, z. B. diejenigen, die Krebsbehandlungen erhalten, die ihr Immunsystem unterdrücken. Schwangere Frauen werden wahrscheinlich nicht dazugehören.

Dänemark hat nicht ausdrücklich erklärt, dass die Risiken der mRNA-Impfung für gesunde Menschen unter 50 Jahren inzwischen größer sind als ihr Nutzen.

Aber diese Ansicht ist in der Ankündigung implizit enthalten, die nicht nur davon abrät, sondern die Impfungen für diese Menschen sogar verbietet, obwohl Dänemark in den nächsten Monaten eine „große Welle von [Covid-]Infektionen“ erwartet.

Mit anderen Worten: Die Gesundheitsbehörde stoppt die Impfungen nicht, weil Covid ausgelaufen ist. Sie ist nun der Ansicht, dass es für die meisten Menschen besser ist, sich mit dem Coronavirus zu infizieren, als mehr mRNA einzunehmen.

Ziel des Impfprogramms ist es, schwere Erkrankungen, Krankenhausaufenthalte und Todesfälle zu verhindern. Daher wird den Personen mit dem höchsten Risiko, schwer zu erkranken, eine Auffrischungsimpfung angeboten. Der Zweck der Impfung besteht nicht darin, eine Infektion mit Covid-19 zu verhindern, und daher wird Personen unter 50 Jahren derzeit keine Auffrischungsimpfung angeboten.
Menschen unter 50 Jahren haben im Allgemeinen kein besonders hohes Risiko, schwer an Covid-19 zu erkranken. Darüber hinaus sind jüngere Menschen unter 50 Jahren gut vor einer schweren Erkrankung an Covid-19 geschützt, da ein sehr großer Teil von ihnen bereits geimpft und zuvor mit Covid-19 infiziert war, so dass in dieser Bevölkerungsgruppe eine gute Immunität besteht. Quelle

Der dänische Schritt ist besonders bedeutsam, weil Dänemark über ein ausgezeichnetes nationales Gesundheitssystem verfügt und intensiv Daten über Covid und Impfstoffe gesammelt hat.

Dänemark war eines der ersten Länder, das die Covid-Impfung für gesunde Kinder und Jugendliche eingestellt hat. Nun beginnen andere europäische Länder zu folgen, wobei Großbritannien die mRNA-Impfung für fast alle Kinder bis 10 Jahre einstellt.

Bei der gestrigen Ankündigung der neuen Maßnahmen hat Dänemark ausdrücklich auf jegliche Bemühungen verzichtet, die Ausbreitung des Coronavirus zu stoppen, und erklärt, dass es sich nur noch auf den Schutz von Menschen mit sehr hohem Risiko konzentrieren wird:

Wir gehen davon aus, dass sich ein großer Teil der Bevölkerung im Laufe des Herbstes mit dem Covid-19-Virus infizieren wird, und wir wollen nur noch diejenigen impfen, die das höchste Risiko haben, damit sie vor schweren Erkrankungen geschützt sind.

„Dänemark hat die Covid-Impfung für Kinder nicht ‚verboten'“, aber, es hat sie so gut wie verboten. Nur die winzige Minderheit der Kinder mit einem sehr hohen Risiko für das Coronavirus kommt für eine Impfung in Frage.

In der Zwischenzeit können Sie davon ausgehen, dass dieselben „Faktenprüfer“, die darauf bestanden haben, dass Dänemarks Entscheidung, die Impfung von Personen unter 18 Jahren einzustellen, in Wirklichkeit keine Entscheidung war, die Impfung von Personen unter 18 Jahren einzustellen, auch versuchen werden, die gestrige Ankündigung zu verdrehen.

Viel Glück dabei.

Quelle: DENMARK ENDS COVID VACCINATIONS FOR ALMOST EVERYONE UNDER 50.

Von Andreas Valerius

18 Jahre lang, bis die Plandemie von einer Verschwörungstheorie und Vermutung zur Realität wurde, als 3D-Visualisierer selbständig. Seit 2022 Gründer dieser Seite und Publizist.