cable current danger distribution

Bildquelle: Pexels

Unsere Artikel beinhalten Informationen internationaler Quellen, oft in Kombination mit der Meinung des Autors.

Nächster Irrsinn: Verdreifachung des Strompreises ab Januar, Abschaltung von Netzen - angeblich auf freiwilliger Basis

Habecks Politik treibt Früchte: Ab Januar soll sich der Strompreis nach BILD-Angaben mindestens verdreifachen. Darüber hinaus stehen einige Netze kurz vor dem Zusammenbruch – deshalb warnt der Netzbetreiber Amprion bereits vor Stromabschaltungen im Winter.

Ein Habeck-Sprecher sagte BILD:

„…das werde nur Firmen betreffen, die vorher freiwillig einer Stromabschaltung zugestimmt haben.“

Wer kennt sie nicht, die Firmen, die freiwillig entscheiden, auf Strom zu verzichten.

Das sind wohl die gleichen Firmen, wie diejenigen, die "nur aufhören zu produzieren" aber trotzdem nicht insolvent gehen.

Von Andreas Valerius

18 Jahre lang, bis die Plandemie von einer Verschwörungstheorie und Vermutung zur Realität wurde, als 3D-Visualisierer selbständig. Seit 2022 Gründer dieser Seite und Publizist.