Für alle, die interessiert, wer in der Ukraine wirklich der Böse ist und tatsächlich, die ganzen letzten 8 Jahre schon, hätte bekämpft werden müssen, hier mal ein paar belegte Fakten und eine sehr gute investigative Dokumentation.

Gerne alle Bilder der Slideshow oben durchschauen. 😉


Ergänzung

Man achte auf seinen Zustand und das Kokain auf dem Schreibtisch…


Die Bild ohne Julian Reichelt


Bilder und Videos sagen tatsächlich mehr als Worte!

Und wie sieht es wirklich aus? Wie war es von 2014-2022 im Süd-Osten der Ukraine? Wer hat dort Krieg geführt, bis Putin diese Menschenrechtsverletzungen mit seiner Operation zu beenden begann?

Nur ein Wink mit dem Zaunpfahl, denn auf die folgenden Bilder genauer einzugehen, verlangt einen extra Artikel oder gar ganze Bücher, die es aber ja schon längst gibt.

Der interessierte, weniger ignorante MENSCH, weiß längst bescheid und versteht auch, worum es bei alldem in Wahrheit geht… Wird es noch offensichtlicher, und damit für die bisher Unwissenden, etwas weniger unglaublich, werde ich darauf aber noch in einem extra Artikel näher eingehen.

2 Gedanken zu „Wer ist in der Ukraine wirklich der Böse?“
  1. […] Neue Verbindungen zu Biowaffenlaboren, Victoria Nuland, Robert Kagan, PNAC, Hunter Biden & Metabiota Zeitleiste der US-amerikanisch-ukrainischen Bioforschung Nachweis über US-Labore in anderen Ländern, einschließlich der Ukraine… Wer sind die Amerikaner, die die biologische Forschung in der Ukraine koordiniert haben? Russland beschuldigt Hunter Biden, das CDC und die George Soros Stiftung, das biologische Programm des Pentagons in der Ukraine finanziert zu haben Wer ist in der Ukraine wirklich der Böse? […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.